Berufsverband Österreichischer Psychologen

Seit Gründung der GNPÖ ist der Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP) enger Kooperationspartner. Er hat sich die maßgebliche Mitwirkung an der psychosozialen Versorgung Österreichs durch Prävention, Gesundheitsförderung, Behandlung und Rehabilitation zum Ziel gesetzt. Die umfassende Wahrnehmung berufspolitischer Interessen der Psychologinnen/en und Vertretung dieser Interessen gegenüber Behörden, Institutionen aller Art, anderen Berufsgruppen, Einzelpersonen und der Öffentlichkeit gehört zum Aufgabenspektrum.

Der BÖP hat Sandra Lettner in den Wissenschaftlichen Beirat der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP), der Serviceorganisation des BÖP, berufen. Das Expertenwissen der Klinischen Neuropsychologinnen/en wird anlassbezogen kontinuierlich in Anspruch genommen.

www.boep.or.at

Eine enge Zusammenarbeit erfolgt im Bereich der Aus- und Weiterbildung. Einzelne Seminare der GNPÖ werden im Fortbildungsprogramm der ÖAP veröffentlicht. Die Zertifizierung zur/m Klinischen Neuropsychologin/en wird gemeinsam vom BÖP und der GNPÖ vorgenommen.