Unsere Fortbildungen

Für interessierte Kolleg/innen bieten wie einzelne Seminare zur breit gefächerten klinisch neuropsychologischen Fachthemen an. Diese Seminare werden in einem aufwendigen Evaluierungsprozess gemäß Psychologengesetz 2013, BGBl Nr. 182/2013 akkreditiert. Klinische Psycholog/innen können diese für die Fortbildungspflicht laut PG2013 einreichen.  

Klinische Psycholog/innen, welche sich das Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie gemäß unserer Richtlinien individuell zusammenstellen und in der Folge um Zertifizierung ansuchen möchten, können diese ebenfalls einzeln buchen.

Für Klinische Psycholog/innen, die gerne an einem vorgefertigten Weiterbildungscurriculum teilnehmen möchten, bieten wir unsere Seminarreihe Klinische Neuropsychologie in Form des GNPÖ Weiterbildungscurriculums Klinische Neuropsychologie an.

Für die bereits zertifizierte Kolleg/innen gilt eine verpflichtende neuropsychologische Fortbildung. Ab dem Zeitpunkt der Eintragung ist ein jährlicher Nachweis über 16 Stunden Fortbildung im neuropsychologischen Bereich zu erbringen, um weiterhin in der GNPÖ Liste der Zertifizierten zu verbleiben. Davon können 8 Stunden auch in Form von neuropsychologischer Intervision oder Supervision stattfinden. Diese Stunden können im Rahmen der gesetzlichen Fortbildungsverpflichtung von 150 Stunden in fünf Jahren laut § 33 Psychologengesetz 2013, BGBl. Nr. 182/2013 absolviert werden. Hier sind wir besonders bemüht bestehende Seminare zu aktualisieren und neue Seminare oder Vortragende zu organisieren. Wir nehmen auch Fortbildungswünsche entgegen!

Hier finden Sie Informationen zu Fortbildungen mit Anrechenbarkeit auf das Weiterbildungscurriculum der GNPÖ. Bitte beachten Sie die unten abgeführten Informationen und Hinweise zur Anmeldung. Mit Hilfe des Suchfilters kann die Ergebnisliste eingegrenzt werden.
Liste Einzelseminare >>