Neuropsychologische Demenzdiagnostik

15.10.2021 bis 15.10.2021 - 09:00 bis 16:15 Uhr
Zentrum für Lernen, Entwicklung und Neuropsychologie
Albertplatz 1/Top 2, 1080 Wien

www.zentrum-leon.at

Ziel
Das Ziel des Seminars ist das Kennenlernen dementieller Erkrankungen und die Möglichkeiten ihrer differentialdiagnostischen neuropsychologischen Abklärungen.

Inhalt
In diesem Seminar werden verschiedene dementielle Erkrankungen (Mild Cognitive Impairment, Alzheimerkrankheit, Frontotemporale Demenzen, Parkinsonkrankheit) diskutiert und Möglichkeiten der neuropsychologischen Diagnostik anhand von Video Beispielen präsentiert. Aktuelle neuropsychologische Verfahren zur Demenzdiagnostik werden vorgestellt. 

Seminarleitung
Ass. Prof. Priv. Doz. Mag. Dr. Johann Lehrner, Klinischer Psychologie (Klinische Neuropsychologie), Gesundheitspsychologe, VT-Therapeut

Termin/Dauer
Fr. 15.10.2021     9-16.15 Uhr

Ort
Wien

Seminargebühr
GNPÖ-Mitglieder    € 160,- 
BÖP-Mitglieder    € 176,- Nicht-Mitglieder          € 192,-

Anrechnung auf das Curriculum
1.1. Neuropsychologische Syndrome (4 E)
2.1. Neuropsychologische Testverfahren (4 E)

Literaturempfehlung
Lehrner J., Pusswald, G., Fertl, E. & Strubreither, W. (2010). Klinische Neuropsychologie: Grundlagen - Diagnostik – Rehabilitation. Springer Verlag, Wien 
Förstl, H (2011) Demenzen in Theorie und Praxis. Springer-Verlag Berlin, Heidelberg
Förstl, H. et al (2010) Demenz. Diagnose und Therapie: MCI, Alzheimer, Lewy-Körperchen, Frontotemporal, Vaskulär. Schattauer, Stuttgart
 

Vortragende/r
  • Ass. Prof. Priv. Doz. Mag. Dr. Johann Lehrner