GNPÖ WEITERBILDUNGSCURRICULUM KLINISCHE NEUROPSYCHOLOGIE

Seminarreihe Klinische Neuropsychologie 2020

Seminarreihe Klinische Neuropsychologie 2019 (ausgebucht)

Programm - Download

Zu den Downloads

Seminarstandorte

Haus der Begegnung Innsbruck
Rennweg 12
A-6020 Innsbruck
Internet: www.hausderbegegnung.com

Medizinische Universität Wien,
Universitätsklinik für Neurologie
A-1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20,
Rotes Bettenhaus, 14. Ebene,
Seminarraum H005
Internet: www.meduniwien.ac.at

Seminarreihe Klinische Neuropsychologie im Rahmen des GNPÖ Weiterbildungscurriculums Klinische Neuropsychologie

Die GNPÖ hat im Jänner 2017 erstmalig eine theoretische Weiterbildung in Form einer Seminarreihe für Klinische Neuropsychologie angeboten. Diese Seminarreihe wurde gut angenommen und häufig gebucht. Deshalb werden laufend Neuauflagen organisiert. Die theoretische Weiterbildung in Klinischer Neuropsychologie kann in zwei Jahren praxisbegleitend absolviert werden. Im ersten Jahr kann die theoretische Weiterbildung in Form der Seminarreihe Klinische Neuropsychologie (144 E) besucht werden, im zweiten Jahr sind die vier Fallvorstellungsseminare zu absolvieren. Letztere sind individuell zu buchen und werden gesondert abgerechnet. Es können somit alle Seminare auf einmal im Voraus gebucht werden. Für den gesamten Kurs kann ein Fixpreis von € 2.720,- angegeben werden, sodass die Teilnehmer/innen 18 Seminare zum Preis von 17 erhalten. Die Seminare können an 9 Wochenenden (Freitag und Samstag) absolviert werden (8 Seminare in Wien, 6 Seminare in Innsbruck - soweit organisierbar). Der Kurs ist nur für GNPÖ-Mitglieder buchbar. 

Für diejenigen, die dieses Angebot nicht nutzen möchten, wird es auch weiterhin möglich sein, sich das Curriculum selbst und individuell zusammenzustellen.

Mit Abschluss des gesamten GNPÖ-Weiterbildungscurriculums (144 EH theoretische Fachweiterbildung, 4 Fallvorstellungsseminare, 2-jährige praktische Fachweiterbildung in einer von der GNPÖ akkreditierten praktischen Fachweiterbildungsstelle, 50 EH Supervision – davon mindestens 20EH Einzelsupervision) sind die Voraussetzungen für die Spezialisierung in Klinischer Neuropsychologie laut § 29 (5) PG 2013 BGBl 182/2013 erfüllt. Die Einreichung beim Ministerium kann direkt mit dem Abschlusszertifikat vorgenommen werden.

Stornobedingungen

Einzelseminare: Bei Seminarabmeldungen bis zu 14 Tage vor dem Seminar werden 50% des Seminarpreises rückerstattet. Bei kurzfristigen Absagen können keine Seminargebühren rückerstattet werden. Wir sind bemüht, für jede/n ausgefallene/n Teilnehmer/in einen Ersatz zu finden. In so einem Fall erstatten wir dann jeweils 90% des Seminarpreises zurück, 10% entfallen auf die Bearbeitungsgebühr.

Fallvorstellungsseminare: Bei Seminarabmeldungen von ZertifizierungskandidatInnen bei Fallvorstellungsseminaren gibt es keine Seminarpreisrückerstattung. Wir bitten Sie, dies bei der Buchung von Fallvorstellungsseminaren zu berücksichtigen!

Seminarreihe Klinischen Neuropsychologie: Bei Abmeldungen von der Seminarreihe werden 50% der Kosten rückerstattet. Diese hohe Stornogebühr ergibt sich deshalb, weil bei einer laufenden und bereits begonnenen Seminarreihe kein Ersatz gefunden werden kann. Wir bitten Sie dies bei Ihrer Anmeldung zu berücksichtigen.