Jobbörse

Als Mitglied der GNPÖ haben Sie die Möglichkeit für sich oder Ihre Institution kostenlos ein Stellengesuch bzw. -angebot zu schalten. Bitte beachten Sie, dass nur Stelleninserate freigeschalten werden können, welche zumindest den gültigen Kollektivverträgen entsprechen, den österreichischen Standards nachkommen und übliche Stundensätze enthalten.

Akademische/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter vorzugsweise Klinische/r Psychologin/Psychologe

2018-09-10 | Kepler Universitätsklinikum | Akademische/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (20 Stunden/Woche)

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Wir suchen

Akademische/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter vorzugsweise Klinische/r Psychologin/Psychologe

Werkvertrag-befristet für die Dauer eines Jahres Teilzeit 20 Wochenstunden

Unbedingt vorausgesetzt wird:

  • Erwerb des akademischen Grades in der Studienrichtung Psychologie sowie die Eintragung in die Liste der Klinischen Psychologen nach §28PG zum Einstellungszeitpunkt oder
  • abgeschlossenes Masterstudium der Studienrichtung Naturwissenschaften (vorzugsweise einer Universität)

Den gesamten Ausschreibungstext finden Sie auf unserer Homepage unter https://jobs.kepleruniklinikum.at.

Rückfragen und nähere Auskünfte:
Prim. Dr. Kurosch Yazdi, Vorstand der Klinik für Psychiatrie - mit Schwerpunkt Suchtmedizin, T: +43 (0)5 7680 87 - 29550, kurosch.yazdi@kepleruniklinikum.at

Bitte bewerben Sie sich online oder senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Bewerbungsformular bis 18.09.2018 an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Neuromed Campus, Carmen Resch, Wagner-Jauregg-Weg 15, 4020 Linz

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.

Klinischer- und Gesundheitspsychologe m/w

2018-08-27 | Neurologisches Therapiezentrum Gmundnerberg | Karenzvetretung (20 Stunden/Woche)

Klinischer- und Gesundheitspsychologe m/w
(20 Wochenstunden - Karenzvertretung)

Ihre Herausforderung:

  • Durchführung neuropsychologischer Diagnostik
  • Durchführung kognitiver Trainings (Einzel/Gruppe)
  • Durchführung klinisch-psychologischer Behandlung und gesundheitspsychologischer Beratung (Einzel/Gruppe)
  • Angehörigenberatung
  • interdisziplinäre Therapieplanung/-Besprechung

Ihr Profil:

  • Eingetragen in der Liste der Klinischen- und Gesundheitspsychologen (gem § 16 PsychG.)
  • Zusatzausbildung in klinischer Neuropsychologie, Biofeedback, Neurofeedback von Vorteil
  • Interesse an state of the art neuropsychologischer Diagnostik und Therapie
  • Interesse an neuropsychologischer Forschung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe berufliche und soziale Kompetenz
  • Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative Ihr Dienstort: Altmünster am Traunsee

Unser Angebot:

  • Fort- und Weiterbildungen, regelmäßige Supervision
  • Zusammenarbeit in einem jungen, interdisziplinären Team
  • Dienstbeginn 01.10.2018
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von € 1.339,13 brutto/Monat. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

Interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Neurologisches Therapiezentrum Gmundnerberg
Frau Heidi Hufnagl
Gmundnerberg 82, A-4813 Altmünster
Telefon: +43 (0) 7612 88000-300
Mail: bewerbung@ntgb.at

Klinische/r und Gesundheitspsychologe/in

2018-08-07 | OptimaMed Kittsee | Karenzvetretung (Teilzeit: 32 Stunden/Woche)

OptimaMed - ein Unternehmen der SeneCura Gruppe - betreibt Rehabilitationszentren und Kurhotels in Österreich und zählt zu den Innovationsführern: Optimale medizinische Betreuung, modernste Therapieformen und -Geräte sowie ein Betreuungsteam mit erstklassigem Know-how, Herz und Verstand.

Die OptimaMed Neurologische Rehabilitationszentrum Kittsee GmbH sucht zur Verstärkung des Teams ab November 2018 eine/n

Klinische/n und Gesundheitspsychologe/in
als Karenzvertretung
(
Teilzeit: 32 Stunden/Woche)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Psychologiestudium, sowie Eintragung in die Liste des Bundesministeriums für Klinische- und Gesundheitspsycholog/-Innen
  • Interesse und Erfahrung im Fachbereich der Neurorehabilitation (vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung als NeuropsychologIn bei der Gesellschaft für Neuropsychologie)
  • Persönlichkeit mit ausgeprägter Patientenorientierung und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortlichkeit, Engagement, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • Teilzeitdienstverhältnis (32h/Woche) auf Basis einer Karenzvertretung
  • Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Geregelte Dienstzeiten
  • Fachliche Herausforderung
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Bezahlung nach KV, Mindestgehalt EUR 2.370,79 brutto pro Monat bei Vollzeitbeschäftigung

Kontakt
Dir. Anton Saurer, MBA
OptimaMed Neurologisches Rehabilitationszentrum
Kittsee GmbH
Spitalgasse 1, 2421 Kittsee
T   +43 (0) 214 330 100
E   assistenz-kittsee@optimamed.at
www.neuroreha-kittsee.at

Neuropsychologe 100% (m/w)

2018-07-05 | Rehaklinik Zihlschlacht | 100%

Die Rehaklinik Zihlschlacht AG ist ein neurologisches Rehabilitationszentrum im Kanton Thurgau, ca. 10 km südlich vom Bodensee. Wir behandeln hirn- und nervenverletzte Menschen mit dem Anspruch auf Wiedereingliederung in Beruf und Alltag. Unsere Fachklinik um- fasst 145 Betten, eine Tagesklinik und ein ambulantes Therapiezentrum mit insgesamt rund 400 Mitarbeitenden.

Wir suchen ab dem 01. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung einen

Neuropsychologen 100% (m/w)

Für unseren stationären Bereich im Bereich der Früh- und weiterführenden Rehabilitation

Wir bieten Ihnen:

  • Interessantes neuropsychologisches Aufgabengebiet in der Behandlung neurologischer Patienten
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Integration in ein Team von Neuropsychologen und ein interdisziplinäres Team

Wir suchen Psychologen:

  • Mit Fachtitel in Neuropsychologie (SVNP/FSP) oder fortgeschrittener Weiterbildung
  • Mit psychotherapeutischer und -beraterischer Zusatzqualifikation oder Interesse an einer psychotherapeutischen und -beraterischen Weiterbildung
  • Mit Interesse an einer Tätigkeit in einem interdisziplinären Team
  • Mit Freude an klassischer neuropsychologischer Tätigkeit und interkultureller Arbeit
  • Mit sehr guten Englischkenntnissen

Sind Sie interessiert?

Nähere Auskünfte zu den Stellen erhalten Sie bei unserem Leiter Neuropsychologie, Herrn Andreas Binder, unter Telefon 071 424 37 12 oder a.binder@rehaklinik-zihlschlacht.ch. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte entweder digital an die angegebene Email-Adresse oder postalisch an die Personalabteilung.

Weitere    Informationen    über    unsere    Einrichtung    finden   Sie    unter    www.rehaklinik- zihlschlacht.ch.

Rehaklinik Zihlschlacht AG, Hauptstrasse 2-4, 8588 Zihlschlacht Telefon 071 424 33 33, www.rehaklinik-zihlschlacht.ch

Leitung kognitiv-kommunikative Therapien 90-100% (m/w)

2018-07-05 | Rehaklinik Zihlschlacht | 90-100%

Die Rehaklinik Zihlschlacht AG ist das führende, neurologische Rehabilitationszentrum in der Ost Schweiz. Unsere Fachklinik verfügt neben der weiterführenden Rehabilitation über folgende Spezialabteilungen: Neurologische Frührehabilitation, ein Spezialsetting für psychomental schwer be troffene  Patienten  und  ein  Parkinsonzentrum.   Wir   behandeln   hirn-   und   nervenverletzte Menschen mit den modernsten Therapiemethoden mit dem Anspruch auf Wiedereingliederung in Beruf und Alltag. Die Klinik umfasst 135 Betten, eine Tagesklinik und ein ambulantes Therapiezentrum. Sie beschäftigt insgesamt über 450 Mitarbeitende. Die Klinik ist privatwirtschaftlich geführt und gehört zur VAMED Management und Service Schweiz AG.

Per 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine motivierte und lösungsorientierte

Leitung kognitiv-kommunikative Therapien 90-100% (m/w)

In dieser Kaderposition sind Sie für die Gesamtorganisation und Weiterentwicklung der kognitiv-kommunikativen Therapien verantwortlich. Sie arbeiten eng mit dem Bereichsleiter Therapien zusammen und übernehmen wichtige Projekte. Die kognitiv-kommunikativen Therapien umfassen Neuropsychologie/klinische Psychologie, Logopädie, Berufstherapie, Orthoptik und Musiktherapie.

Ihre Aufgabe:

  • Führung, Koordination und Organisation der kognitiv-kommunikativen Therapien
  • Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden Therapiekonzepten und Angeboten sowie Qualitätssicherung
  • Aktive Unterstützung in der weiteren Entwicklung des Therapiebereichs
  • Gewährleistung der hohen Kundenzufriedenheit durch Sicherstellen von prozessorientierten und strukturierten Abläufen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im kognitiv-kommunikativen Bereich, zum Beispiel Psychologie, Logopädie oder Neurolinguistik.
  • Erfahrung in der Neurorehabilitation
  • Führungserfahrung
  • Starkes Interesse an der Entwicklung und Gestaltung der Rehabilitation
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungssichere Kommunikation in Deutsch und Englisch

Neben der entsprechenden Qualifikation sowie praktischer Berufserfahrung, wünschen wir uns eine offene Persönlichkeit, welche kompetent kommuniziert und präsentiert. Selbständiges und flexibles Arbeiten, sehr gute Umgangsformen sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie ebenfalls aus.

Wenn Sie ein angenehmes Betriebsklima schätzen und an einer vielseitigen, herausfordernden Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung interessiert sind, möchten wir Sie gerne kennenlernen.Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an unseren Ressortleiter Therapien, Herr Cornel Frey richten (C.Frey@rehaklinik-zihlschlacht.ch).

Rehaklinik Zihlschlacht AG, Hauptstrasse 2-4, 8588 Zihlschlacht Telefon 071 424 33 33, www.rehaklinik-zihlschlacht.ch

Klinische/r Psychologin/e (Klinische Neuropsychologie) oder mit Weiterbildung in Klinischer Neuropsychologie

2018-04-30 | Barmherzige Brüder Krankenhaus Graz | Teilzeit (50%)

Der Orden der Barmherzigen Brüder ist seit 1615 als Krankenhausträger in Graz etabliert und bietet an zwei Standorten mit über 800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Oktober 2018 eine/n

Klinische/r Psychologin/e (Klinische Neuropsychologie) oder mit Weiterbildung in Klinischer Neuropsychologie
Teilzeit (50 % Anstellungsausmaß)

IHR AUFGABENGEBIET
Ihre Einsatzbereiche sind in erster Linie an der neurologischen Abteilung, aber auch an den internistischen Abteilungen. Der Fokus liegt auf der neuropsychologischen Abklärung verschiedenster Störungsbilder, v.a. bei Multipler Sklerose, Epilepsie und neurodegenerativen Erkrankungen, die mit Ihrer Hilfe weiterentwickelt wird. Zusätzlich ist Ihr Interesse an Themen wie Psychosomatik (u.a. Schmerz) und Psychoonkologie sowie die Erfahrung mit psychiatrischen Patienten/innen vorteilhaft.

IHRE KOMPETENZEN
Sie sind in die Liste der Klinischen Psychologen/innen des Bundesministeriums für Gesundheit eingetragen. Außerdem haben Sie Erfahrung in neuropsychologischer und klinisch- psychologischer Diagnostik sowie im Umgang mit stationären Patienten/innen (vorzugsweise abgeschlossene Neuropsychologie-Ausbildung). Kontinuierliche fachliche wie auch persönliche Weiterentwicklung ist für Sie von größter Bedeutung, ebenso wie die Arbeit in einem interdisziplinären Team.

UNSER ANGEBOT AN  SIE
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Neuropsychologie weiterzuentwickeln, sich aktiv einzubringen, mitzugestalten und eine anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team zu übernehmen. Fort- und Weiterbildungen ermöglichen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ebenso wie eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

GEHALTSSCHEMA
Das Mindestgehalt lt. Kollektivvertrag inkl. Zulagen für ein Beschäftigungsverhältnis im Ausmaß von 100% beträgt Euro 2.803,80 brutto und erhöht sich je nach Ausbildungs- und  Vordienstzeiten.

BEWERBEN SIE SICH BITTE  UNTER:
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz
z.H. Mag.a Dr.in Christina Blach
Bergstraße 27 | A-8020 Graz
E-Mail: christina.blach@bbgraz.at
Bewerbungsfrist: 20.05.2018

Für Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Mag.a
Dr.in Christina Blach unter 0316/5989-16729.